Das Gründungsteam

Links: Kristin Mansmann 

Volkswirtin, Bioland-Imker, Marketing- und Kommunikationsexpertin
, wuchs auf einem Bauernhof auf, liebt gutes Essen – vornehmlich bio 

Aufgaben im FoodHub: Sortiment, rechtliche Aufgabenstellungen, Strategie und Social Media.

Neben Kristin: Nikolaus Teixeira

Kommunikationsfachmann, Community Builder und Campaigner (zuletzt Ltg. Volksbegehren Rettet die Bienen!, Bayern) Stadtmensch mit 1,5 jähriger Erfahrung auf einem Bioland-Betrieb mit Milchviehhaltung, lebt bio mit seiner ganzen Familie seit über dreißig Jahren.
Aufgaben im FoodHubB: Community, Kooperationen, Kommunikation, Erlebnisqualität, Strategie und Unternehmensentwicklung

Neben Nikolaus: Quentin Orain

Wirtschaftsingenieur, als Projektleiter in der Industrie seit 5 Jahren tätig. Mitglied einer solidarischen Landwirtschaft, begeistert von ökosozialen, und gemeinwohl-orientierten Initiativen.
Aufgaben im FoodHub: Events, Strategie, Mitgesellschafter, Kontakt zu den anderen kooperativen Genossenschaften

Neben Quentin: Karl Schweisfurth

Gelernter und studierter Landwirt, landwirtschaftliche Beratungsprojekte geleitet, war 22 Jahre Geschäftsführer der Herrmannsdorfer Landwerkstätten und ist heute Leiter des Biohof Herrmannsdorf. Seine besondere Begeisterung gilt einer vielfältigen Land- und Lebensmittelwirtschaft, geführt von freien und unabhängigen Bauern.
Mitgesellschafter und Co-Gründer.
Aufgaben im FoodHub: Organisation des FoodHub, Koordinator Ensemble, Spezialaufgaben wie z.B. stressfreie Schlachtung, Kooperation mit Bio-Unternehmungen.