Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

16.04. – ANDERS ESSEN Kinoevent zuhause aber trotzdem gemeinsam!

April 16 um 20:00 - 22:30

3€
16.04. – 20 Uhr LIVE!
Unkostenbeitrag 3 €, als Unterstützung für die Filmemacher

Ticket-Reservierung hier

ab 21.45 Uhr zum Gespräch mit KURT LANGBEIN, auf Youtube, bitte diesen Link benutzen:
youtu.be/yJruTOYKuE8
Ein Experiment, das Mut macht.
Drei Familien wagen sich in den Selbstversuch. Sie beginnen regional einzukaufen und entdecken das Kochen neu. Das Ergebnis überrascht. Anders essen verändert tatsächlich unseren Landverbrauch und die CO2-Last.
 
Warum ist dieses Experiment wichtig und dadurch der Film so interessant?
 
Ein Feld von 4.400 Quadratmetern, ein kleines Fußballfeld. Diese Fläche wird gebraucht, zur Ernährung einer Person.
Was kaum jemand von uns weiß: Nur 1.500 qm davon befinden sich im eigenen Land. 2.900 Quadratmmeter davon liegen im Ausland. Insgesamt beansprucht jede*r Deutsche also mehr doppelt so viel Fläche, als eigentlich im eigenen Land zur Verfügung steht. Würden sich alle Erdenbürger so ernähren, bräuchten wir eine zweite Erde.
 
Das Experiment:
Für den Film “ANDERS ESSEN” wird erstmals ein 4.400 qm Acker mit genau jenen Getreiden, Gemüsen, Früchten, Ölsaaten und Gräsern bepflanzt, die pro Person auf unseren Tellern landen. Inklusive der Saaten, die von der Industrie u.a. zu Futtermitteln für Tiere verarbeitet werden.
 
Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich und stimmt die Behauptung, dass unsere Rinder eigentlich auf den Feldern der Sojabauern in Brasilien stehen?
 
Der Film ANDERS ESSEN klärt auf und zeigt, es geht auch anders. Wenn wir das wollen!

Reservierung hier

Um 21:40, direkt nach dem Film gibt es ein Live Stream mit dem Regisseur und 4 die Initiatoren von Supercoop in Berlin, Lebensmittel.Punkt in Köln, Foodhub Frankfurt und FoodHub München.

Details

Datum:
April 16
Zeit:
20:00 - 22:30
Eintritt:
3€
Website:
http://www.vimeo.com/ondemand/andersessenexperiment

Veranstalter

foodhub
E-Mail:
events@foodhub-muenchen.de
Website:
www.foodhub-muenchen.de